Zeitraum:
TT-MM-JJJJ
bis
TT-MM-JJJJ
Unternehmen:

Weischer.Media baut seine nationale Vertriebs- und Vermarktungsstruktur in Deutschland weiter aus und hat jetzt ein festes Büro in München eröffnet. Das inhabergeführte Unternehmen ist der Werbevermarkter für Kino-, Außen- und Onlinewerbung in Deutschland und neben dem Hauptsitz in Hamburg und der neuen Dependance in

...mehr

Die deutsche Kreativszene findet weltweit Beachtung und überzeugt mit Kompetenz und Innovation. Das zeigt einmal mehr die Besetzung der Jurys beim weltweit wichtigsten internationalen Werbefestival in Cannes, dem International Festival of Creativity. 16 namhafte deutsche Agenturvertreter wurden in die Fachjurys der Cannes Lions geladen, das in

...mehr

Die Finalisten für die deutschen Young Lions Wettbewerbe 2017 stehen fest: Insgesamt 30 Teams haben sich verteilt auf sechs Kategorien für die diesjährige nationale Endrunde qualifiziert, die im April in Hamburg ausgetragen wird. Ziel der finalen Wettbewerbe ist jeweils die Nominierung eines kreativen Nachwuchsteams, das Deutschland in den sechs Kategorien Film, Print, Design, PR, Media und Cyber vom 17. bis 24. Juni 2017 bei den internationalen Young Lions Competitions in Cannes vertreten wird.

 

 

...mehr

Deutschlands Nachwuchskreative können sich ab sofort für die Young Lions Competitions 2017 bewerben. Auf www.younglions.de stehen die sechs Kategorien Film, Print, Design, Media, Cyber und PR erstmalig zeitgleich zur Auswahl. Mit Facebook ist 2017 ein weiterer Partner der Young Lions an Bord.

...mehr

Noch mehr Power bei Kundenorientierung und Beratungskompetenz: Alexander Fürthner, bis vor kurzem Mitglied der Geschäftsführung bei der Ströer-Tochter Infoscreen, wird zum 1. April 2017 bei Jost von Brandis Geschäftsführer in den Bereichen Kundenbetreuung und New Business. Damit erweitert die auf Out-of-Home und mobilen Zielgruppendialog spezialisierte Agentur der Unternehmensgruppe Weischer.Media ihre Führungscrew, stärkt weiter die Beratungskompetenz und setzt ein klares Zeichen für die kundenorientierte Weiterentwicklung des Unternehmens im Markt.

...mehr

Marco Bergmann hat sich dazu entschlossen, die Weischer.Media zu Mitte des Jahres 2017 zu verlassen. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen.

Der 48-jährige geschäftsführende Gesellschafter und Chief Sales Officer der Unternehmensgruppe war 2011 in das Unternehmen zurückgekehrt, bei dem er bereits von 1998 bis 2004 tätig war. Zwischenzeitlich hatte er jeweils fast 4 Jahre bei Aegis Media (heute DAN) und bei der GroupM die Verantwortung als Geschäftsführer für den Neugeschäftsbereich.

...mehr

Premium- und Luxusmarken nutzen verstärkt das hochwertige Medium Kino, um ihre Kampagnen angemessen zu inszenieren. Gerade in diesen vorweihnachtlichen Wochen starten zahlreiche aufsehenerregende Kinokampagnen namhafter Marken aus dem Luxusgütersegment,

...mehr

Leidenschaftliches Engagement für die eidgenössische Kreativszene: Weischer.Media ist ab 2017 offizieller Schweizer Repräsentant des Cannes Lions International Festival of Creativity. Das Unternehmen, im Schweizer Markt durch den führenden Kinowerbevermarkter WerbeWeischer

...mehr

Carglass® wirbt erstmals auf Out-of-Home: Seit 7. November 2016 ist das Unternehmen auf digitalen City-Light-Boards aufmerksamkeitsstark an zentralen Verkehrsstraßen in Berlin präsent. Per Wettertargeting werden die beiden Motive des führenden deutschen Fahrzeugglasspezialisten an die herrschende Wettersituation angepasst. Geplant und umgesetzt wird die clevere Digital Out-of-Home-Kampagne

...mehr

Das Medium Kino schafft Bewegtbilderlebnisse der besonderen Art und bietet Marken im nächsten Jahr noch vielfältigere Optionen für einen wirkungsvollen und nachhaltigen Premium-Auftritt. Im «Werbewoche Branchenreport Media Trends», Ausgabe 05/2016, gibt Christof Kaufmann, CEO WerbeWeischer Schweiz, einen Ausblick, wie Kino 2017 Werbeauftraggeber dabei begleiten wird, ihre Marken eindrucksvoll und erfolgreich zu inzenieren.

...mehr